Eine Villa in Sardinien mieten, wieso?

Eine Villa in Sardinien mieten, wieso? Wir von Sardinia Unlimited dachten wir an 10 gute Gründe, einen Urlaub in unserer Insel zu buchen:

1. Es ist familienfreundlich
Vom warmen blauen Meer und den Naturgebieten bis zu den Wasserparks finden Sie alles, um die Bedürfnisse einer Familie das ganze Jahr über zu erfüllen. Als ein Zeugnis dafür, Familien aus Europa, Kanada, Australien und Afrika besuchen Sardinien jedes Jahr.

2. Der Luxus
Costa Smeralda ist eine der schönsten Küsten Sardiniens. Innerhalb von 55 Meilen Küsten finden Sie exklusive Golfplätze, Bars und Diskotheken, atemberaubende weiße Sandstrände, Prominenten, Geschäftsleute und Politiker. Einkaufen, Essen und Entspannen stehen Ihnen in Costa Smeralda zur Verfügung.

3. Ländlicher Tourismus
Blick auf die Welt aus dem hektischen Leben der Stadt ist nicht für dich? Warum nicht die Landschaft besuchen und auf einem Bauernhof essen? Die Menüs sind streng lokal, das Essen ist frisch, lecker und lokal produziert. Stellen Sie sicher, dass Sie das lokale Verdauungssystem ausprobieren - die Myrte.

4. Lokale Gastfreundschaft
Sardinien ist in ganz Europa für die Gastfreundschaft seiner Leute berühmt. Sowohl im Hinterland als auch an der Küste wird die Begrüßung der Sardi Sie überraschen und Ihren Aufenthalt wirklich bezaubernd machen.

5. Veranstaltungen und Festivals
Sardinien bietet mehrere Veranstaltungen und Festivals, besonders in den Sommermonaten.
Einige Veranstaltungen: die sardische Cavalcade im Mai in Sassari und der Abstieg der “Candelieri” in Ferragosto. Was die Musik betrifft, so sind das Musica sulle Bocche Festival in S. Teresa di Gallura und die Zeit im Jazz in Berchidda bekannt.

6. Sport
Vom Windsurfen bis zum Reiten ist Sardinien einer der am besten geeigneten Orte für den Sport im Mittelmeer. Unter den vielen Möglichkeiten für ein Klettern im Inland, Surfen und Golf an der Nordküste, wird die Insel Sie mit ihren sportlichen Aktivitäten überraschen.

7. Internationale Verbindungen
Sardinien ist direkt mit vielen wichtigen Drehkreuzen in ganz Europa verbunden.
Im Norden sind die Flughäfen von Olbia und Alghero, während der Süden von Cagliari. AirOne, Easyjet, Alitalia und Meridiana sind nur einige der Namen von Firmen, die auf der Insel landen. Wenn Sie dann nicht fliegen wollen, bietet Sardinien eine Fährverbindung aus Italien, Korsika und Nordafrika an.

8. Kultur und Geschichte
Sardinien ist reich an Kultur. Es gibt über 2.000 alte Nuraghs, die noch stehen, noch sichtbare Sehenswürdigkeiten der Pracht des sardischen Volkes.

9. Das Essen
Es wird immer gesagt, dass italienisches Essen das Beste in der Welt ist. Aber hast du jemals sardisches Essen probiert? Das sardische Nationalgericht ist das Schweinebraten, langsam gekocht mit Feuer, mit Myrte zum Geschmack des Fleisches, dieses Gericht ist ein Must, um zu versuchen, während Sie in Sardinien sind. Lokale Käse sind lecker, wie Pecorino-Käse und lokalen Ricotta-Käse. Sella & Mosca in Alghero produziert einen der besten sardischen Weine. Cannonau ist ein tiefer Rubinrotwein mit starker Persönlichkeit.

10. Die Strände
Mit über 1800 km unberührter Küste wird Sardinien Sie atemlos verlassen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Strandurlaub sind, ist Sardinien der Ort zu bleiben. Zum Beispiel ist Pelosa Strand an der Nordküste eines der beliebtesten Reiseziele. Sehenswert ist auch die wunderschöne Nordostküste mit dem Maddalena Archipel, einem wichtigen Nationalpark.

Die Villen, die wir empfehlen, sind Villa Barsuk : Luxusvilla mit Pool, Villa La Danza dei Fenicotteri: charmante Villa in Capo Coda Cavallo und Villa Elenoire: Luxusvilla am Meer.
Back to top

Get our latest news!

Sign up for exclusive email updates on our new villas, special offers and holiday ideas.